Sie sind hier:   Startseite   Unternehmen   Aktuelles

21.09.2015

Adobe InDesign CC 2015: Absatzschattierung


Die neue InDesign-Funktion "Absatzschattierung" ist dazu gedacht, ganze Absätze mit einer Hintergrundfarbe zu versehen. In den Optionen kann man dafür sorgen, dass der Effekt auf den Rahmen beschränkt ist, was etwa bei kreisförmigen Textrahmen wichtig ist. Mit einem Versatz lässt sich der Abstand regulieren.

Selbstverständlich ist die Absatzschattierung auch Teil der Einstellungen für Absatzformate.

Einen Nachteil gibt es allerdings: Wer sich InDesign bevorzugt so einstellt, dass in den Farbfeldern nur die obligatorischen Felder "Schwarz", "Passermarken" und "Papier" vorkommen, der wird entdecken, dass durch die Absatzschattierungsfunktion nun auch Cyan standardmäßig immer mit dabei ist.

 

zum Vergrößern bitte anklicken