Sie sind hier:   Startseite   Service   Newsletter   Archiv   Sigert.Newsletter 02/2011

Sigert.Newsletter 02/2011

Neues von Sigert

Aufkleber, die ohne Klebstoff kleben

Kreativität bekommt ab sofort noch mehr Raum. Mit den neuen YUPOTako Materialien sind dem flexiblen Bekleben glatter Oberflächen nun noch weniger Grenzen gesetzt.

YUPOTako klebt auf allen glatten Oberflächen, ohne dass Klebstoff verwendet werden muss. Denn durch eine spezielle Mikrosaugnapfrückseite haftet das Material sicher und lässt sich ohne Rückstände wieder entfernen. Ein großer Vorteil hierbei: Sie können es immer wieder verwenden, denn das Material verliert keine Haftkraft und kann sogar gereinigt werden, wenn die Haftfläche verschmutzt ist.

YUPOTako wird am besten im Innenraum verwendet. Es haftet auf Spiegeln, Fliesen, Fußböden, Fenstern, Bildschirmen, elektrischen Geräten - eben auf allem, was eine glatte Oberfläche besitzt.

 

Denken Sie an Sigert bei Ihrer nächsten Kampagne und testen Sie YUPOTako.

Fakten:

Blasenfreies und kinderleichtes Anbringen

Einfach anzubringen und zu entfernen

Kein Einsatz von Klebstoff

Vielfach wiederverwendbar ohne Haftkraftverlust

Kein Einsatz von PVC und daher umweltfreundlich

Spielzeugzertifikat (WKF340 & WKU310)

Verschiedenste Qualitäten für Offset- und Digitaldruck

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Sigert Berater zur Seite. Jetzt beraten lassen

E-Paper

Blättern auf dem Bildschirm

Seit der Einführung von Apples iPad hat das E-Paper endgültig den Durchbruch geschafft.

Neben dem iPad gibt es eine steigende Anzahl an Endgeräten wie Smartphones, Tablet-PCs, E-Book-Reader, die mindestens ebenso umfangreich ausgestattet sind, wie das Schmuckstück mit dem Apfel. Zwar kommt für die meisten Nutzer keines der Geräte an das emotionale Erlebnis heran, das ein Apple liefert, doch eines bewirken alle Endgeräte: E-Paper werden immer beliebter! Die Tageszeitung auf dem elektronischen Bildschirm zu lesen ist für viele bereits ganz normal. Möglicherweise sind E-Paper sogar die Lösung für kostenpflichtigen Content.

Was ist eigentlich ein E-Paper?

Ein E-Paper ist die elektronische Version eines Printproduktes, das darüber hinaus alle Vorteile des Internets und der digitalen Medien nutzen kann. Das E-Paper wird in der Regel in eine Webseite integriert und kann über einen Link von der Internetseite geladen werden.

Viele Zeitungen bewerben bereits die einfache Umsetzung ihrer Printausgabe in ein normales, statisches PDF als E-Paper, oft jedoch ohne aktive Elemente und berücksichtigen damit wenig, welche Möglichkeiten sich hinter dieser technischen Entwicklung verbergen.

E-Paper sollten das Printprodukt visuell nachahmen aber Mehrwerte bieten

Doch eigentlich ist es das Ziel eines richtigen E-Papers, die Erscheinung eines Printprodukts visuell nachzuahmen und es im nächsten Schritt um die ihm zusätzlich zur Verfügung stehenden Funktionen zu erweitern. Gleichzeitig sollte ein E-Paper interaktiv und dabei intuitiv zu bedienen sein.

Die Anzahl der möglichen Funktionen eines E-Papers sind enorm und von Fall zu Fall sehr unterschiedlich. Im Folgenden soll ein kleiner Ausschnitt möglicher E-Paper-Funktionen dargestellt werden.

Funktionen von E-Paper

Blättern:
Der Blättereffekt stellt die visuelle Nähe zum Printprodukt her, indem es ermöglicht, dass die Seiten per Maus am Computer oder Finger beim iPad elegant wie bei einer richtigen Zeitung umgeblättert werden können.

Zoomen:
Ermöglicht es Inhalte zu vergrößern und ist somit vor allem für kleine Endgeräte sehr nützlich.

Inhaltsverzeichnis mit Link zu den jeweiligen Seiten:
Unterstützt zielgerichtetes Suchen von Inhalten und beschleunigt somit das Finden der für den Leser wichtigen Informationen.

Miniatur-Anzeige aller Seiten:
Eine Übersicht aller Seiten in einem kleinen Untermenü ermöglicht gezieltes Springen zu einzelnen Seiten.

Integration unterschiedlicher Medienformate:
Es besteht die Möglichkeit, Fotoslideshows, Video- und Audiodateien einzubinden und damit das E-Paper interaktiv zu gestalten.

Verlinkung der Werbung:
Ein direktes Feedback wird möglich.

Darüber hinaus gibt es viele weitere Funktionen, wie beispielsweise Textanimationen, Verlinkungen zu sozialen Netzwerken (StudiVZ, Facebook, etc.), Mehrsprachigkeit oder auch die Möglichkeit, von Suchmaschinen gefunden zu werden.

 

Haben Sie noch weitere Fragen? Wir beraten Sie gerne zu diesem Thema und stellen entsprechende E-Paper her. Jetzt informieren

 

Die neue Broschüre von Sigert

Jetzt bestellen und eine von 20 Sigert.Connect-Tassen gewinnen. Zusätzlich haben Sie die Chance auf zwei Karten für das Heimspiel des VfL Wolfsburg gegen Borussia Mönchengladbach am 25. Februar 2011.